1to1design

Renderings

Die Verkleidungselemente für den Manitowoc GMK 5000 werden in 3D CAD entwickelt

Das 3D Modelling ist die eigentliche und genaueste Schnittstelle zwischen Entwurf und Realisierung. Alle Elemente werden in 3D aufgebaut, modelliert und in Abstimmung mit den Rechensystemen der Kunden ausgetauscht. Das 3D Modelling ist die Grundlage für die Zeichnungserstellung und Fertigung.Bei diesem Kranmodell wurden möglichst viele Gleichteile in GFK und Stahl aufgebaut um eine weitere Kostenreduzierung bei der Produktion zu ermöglichen.