1to1design

Webdesign

Entwurf für das Corporate Design der Hotelporzellanmarke Lilien in Verbindung mit zwei weiteren Marken im Verbund – Gestaltentwürfe für Web und Print

Als eine von drei Marken von Hotelporzellan unter einem Dach (G. Benedikt, Lilien Austria und Langenthal Suisse) sollte Lilien als eigenständige Marke wieder erstehen und ein neues, frisches Erscheinungsbild erhalten. In Abgrenzung zu den beiden anderen Marken sah der Entwurf für Lilien eine Positionierung im oberen Mittelfeld als moderne, designorientierte Marke mit Flexibilität zwischen den Polen des Zielmarktes der angestammten Klientel und den trendabhängigen Jungdynamischen vor.

Das bestehende Logo einer stilisierten Lilie wurde nur sanft modernisiert und schafft mit einem dunklen Rot als Firmenfarbe einen warmen, femininen Anstrich. Modernität und Eleganz der Marke werden von neuer Logoschrift gestützt. Entworfen wurden Internetseiten und eine Beispielbroschüre und der Slogan „Porzellan von Format“ betont den „formalen“ Designanspruch der Marke.