1to1design

Grafik design

Entwurf für das Corporate Design des Porzellanherstellers G. Benedikt in Verbindung mit zwei weiteren Marken im Verbund – Gestaltentwürfe für Web und Print

Nach der Zusammenführung von drei Marken von Hotelporzellan unter einem Dach (G. Benedikt, Lilien Austria und Langenthal Suisse) sollten die Marken klar gegeneinander abgegrenzt werden und für jede ein einheitliches Erscheinungsbild kreiert werden. G. Benedikt als Marktführer in Tschechien (2003) mit solider Qualität bei einem niedrigen Preisniveau sollte ausgerichtet werden auf das untere Mittelfeld des Zielmarktes mit Schwerpunkt auf der Handlungsebene in der Gastronomieküche.

Der Entwurf sieht eine sachlich-praktische Kommunikation vor, schnörkellos und anwendungsorientiert. Mit einem mittleren kühlen Blau als Firmenfarbe und einem klareren Logo, das historisch aus dem Porzellanstempel entstanden war, sowie einer funktional-sachlichen Hausschrift wurde ein einheitliches und klares Erscheinungsbild kreiert. Es sind zeitgemäße Kommunikationsmittel entworfen worden wie ein neuer Internetauftritt und eine Broschüre mit Katalogcharakter. Der Slogan „Besonders für jeden Tag“ unterstreicht die Alltagstauglichkeit des Porzellans und den hohen Nutzwert der Marke.