1to1design

Interiordesign

Showroom und Messestand für G. Benedikt und Lilien in Salzburg

Der große tschechische Porzellanhersteller G. Benedikt, der sich mit den beiden bekannten Porzellanproduzenten Lilien (Österreich) und Langenthal (Schweiz) zusammengeschlossen hat, braucht einen permanenten Showroom in Salzburg. Dieser wird vorrangig für Lilien gestaltet, G. Benedikt und Langenthal sollen jedoch – wenn auch mehr im Hintergrund – ebenso vertreten sein. Die Schwierigkeit liegt also darin, die drei Firmen des einen Porzellanherstellers gemeinsam, aber in unterschiedlichen Auftritten und dennoch einheitlich zu präsentieren. Der Gestaltungsauftrag liegt in der Aufteilung, Farb- und Lichtgestaltung der Räume sowie in der Möbel- und Innenraumgestaltung. Die Möbel entstehen dabei in eigener Hand. Am Ende wird das gastronomische Porzellan den Großkunden und Restaurantbesitzern in einem großzügig aufgeteilten Raum präsentiert.